Tri EMTV Elmshorn
EMTV Elmshorn
 
 
Meldung vom 05.06.2016
Zwei Elmshorner beim Ironman 70,3 im Kraichgau
Beim Ironman 70,3 über die klassische Mitteldistanz waren im Kraichgau die beiden Elmshorner Triathleten Frank Reimann und Kai Zabel am Start.
Nach dem Rennen
Hatte es am Vortag noch heftige Gewitter und Starkregen gegeben, hatte das Wetter beim Wettkampf ein Einsehen und die Teilnehmer konnten bei warmen, trockenem Wetter ihren Wettkampf durchführen. Direkt im Anschluss an die Profies, machten sich die Teilnehmer in mehreren Startgruppen auf die 1,9km lange Schwimmstrecke. Anschließend ging es auf der sehr anspruchsvollen 90km Radrunde durch die Berge im Kraichgau.
Der abschließende Halbmarathon wurde in 3 Runden auf einer ebenfalls recht hügeligen Laufstrecke absolviert. Besonders auf der Laufstrecke zeigte Kai Zabel eine starke Leistung, so dass er letzlich eine Endzeit von unter 6 Stunden erreichen konnte. Bei Teilnehmer waren sowohl von der professinellen Organisation, als auch von dem Flair dieser Großveranstaltung begeistert.

4288945
Besucher seit
1.3.2003
Stand: 24.05.2018
Der Tri-EMTV wird unterstützt von
bild1 bild2
www.stadtwerke-elmshorn.de
bild2
www.badepark-elmshorn.de