Tri EMTV Elmshorn
EMTV Elmshorn
 
 
Meldung vom 07.05.2004
Bernd Polfuhs startet bei den Triathlon-Weltmeisterschaften auf Madeira
Zum zweiten Mal nach 1999 macht sich Bernd Polfus auf den Weg zu Weltmeisterschaften im Triathlon, um sich mit anderen zu messen. Vor fünf Jahren in Kanada belegte er Platz 32. Für dieses Mal erhofft er sich eine etwas bessere Platzierung. Es geht über die Olympische Distanz von 1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren und abschließend 10 Kilometer Laufen.
Bernd Polfuhs in Schwerin
Zum zweiten Mal nach 1999 macht sich Bernd Polfus auf den Weg zu Weltmeisterschaften im Triathlon, um sich mit anderen zu messen. Vor fünf Jahren in Kanada belegte er Platz 32. Für dieses Mal erhofft er sich eine etwas bessere Platzierung. Es geht über die Olympische Distanz von 1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren und abschließend 10 Kilometer Laufen. Eine Qualifikation für dieses Kräftemessen der verschiedenen Altersklassen war nicht notwendig, aber mehrere Platzierungen unter den Top 10 bei den nationalen Meisterschaften geben Anlass zu der Hoffnung, dass er sich auch im internationalen Vergleich behaupten kann.
Bereits eine Woche vor dem Wettkampf am 8.5.2004 hat sich Bernd Polfuhs auf den Weg zur Insel Madeira gemacht. Weniger zum Trainieren, als vielmehr um sich an das Klima zu gewöhnen und sich mit der Radstrecke vertraut zu machen. Jede Steigung möchte er kennen lernen, um dann im Wettkampf vor Überraschungen sicher zu sein.

7602549
Besucher seit
1.3.2003
Stand: 20.01.2020
Der Tri-EMTV wird unterstützt von
bild1 bild2
www.stadtwerke-elmshorn.de
bild2
www.badepark-elmshorn.de